Handspring Prism Tipps
Willkommen > Springboardmodule > Innogear Minijam MP3

Innogear Minijam MP3


Das Innogear Modul arbeitet mit 2 Standard MMC Karten und kann nicht nur MP3 Dateien abspielen, sondern mit Bildern und Ebooks umgehen.




Leider verwendet das Modul ein eigenes MMC-Dateiformat, daher kann man die Speicherkarten nicht mit einem Standard-Cardreader/writer formatieren und beschicken, sondern ist auf das Innogear USB ├ťbertragungsprogramm angewiesen, das qu├Ąlend langsam arbeitet.
Wenn man den Inhalt einer CD im 128Mbit mp3 Format ├╝bertr├Ągt, dauert das rund 25 Minuten.

Da das Modul gut doppelt so dick ist wie Standardmodule kann man den Visor nicht mit den normalen Aufbewahrungstaschen benutzen. Als Notl├Âsung bietet sich das Zweckentfremden einer Tasche f├╝r das Visorphone oder die mitgelieferte Stofftasche an.

Ich hatte anfangs zwei 32 und 64 MB MMC Karten im Einsatz, urspr├╝nglich werden MMCs bis zu 128 MB unterst├╝tzt. Ich habe jetzt erfolgreich eine 512 MB Transcend MMC Karte zum Laufen gebracht. Mit einem 512 MB Noname Produkt bin ich allerdings gescheitert.

An der Soundqualit├Ąt gibt es - vor allem wenn man richtig gute Kopfh├Ârer anschliesst - nichts auszusetzen.
Leider ist die Firma Innogear schon Geschichte, eine Webseite ist nicht mehr verf├╝gbar.

Das letzte verf├╝gbare Softwareupdate 2.0 biete ich hier zum Download an.




á